Neuseeland erklärt sich Covid-19-frei

Endlich wieder Normalität in Neuseeland: Regierungschefin Jacinda Ardern hat am Montag mitgeteilt, es gebe keine aktiven Covid-19-Fälle mehr. Das letzte Mal, dass in Neuseeland eine Neuinfektion gemeldet wurde, ist 17 Tage her. Der letzte Covid-19-Patient im Land hat seit 48 Stunden keine Symptome mehr und gilt als genesen, teilte das Gesundheitsministerium mit.

Alltagsbeschränkungen werden aufgehoben

Damit werden alle Alltagsbeschränkungen ab sofort aufgehoben. Das bedeutet zum Beispiel keine Abstandsgebote und zahlenmäßige Begrenzungen bei Versammlungen mehr. Dennoch wird es weiterhin strikte Grenzkontrollen geben.

Quelle: N-TV / Photo by Tobias Keller on Unsplash

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

FOLGE UNS AUF